Prof. Dr. med. Boris Tutschek

Gynäkologie und Geburtshilfe, FMH
Schwerpunkt: Fetomaternale Medizin


Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Berufserfahrung

seit 2008 Ärztliche Tätigkeit in der Schweiz
Leitender Arzt, Leitender Oberarzt und Oberarzt an den Universitätskliniken Bern, Hamburg und Düsseldorf

Ausbildung

2011 Schwerpunkt Fetomaternale Medizin
2008 FA Schwangerschaftsultraschall (SGUM)
Forschungsaufenthalte: Nicht-invasive fetale genetische Untersuchungen in London, UK, Fetal- und Kinderkardiologie in Sidney, Australien, und Portland, USA
1999 Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe
Facharztausbildung und Subspezialisierung an den Universitätskliniken Frankfurt, Düsseldorf, D, und London, UK
Medizinstudium in Frankfurt, D, und Boston, USA

Mitgliedschaften

European Working Group on Abnormally Invasive Placenta, EW-AIP (Gründungsmitglied)
Deutsche Gesellschaft für Perinatal- und Geburtsmedizin, DGPGM
ISUOG Fellow (seit 2014)
International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology, ISUOG (Mitglied des Direktoriums 2004-2012)
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin, DEGUM
Arbeitsgemeinschaft materno-fetale Medizin AMFM der DGGG, Co-Vorsitz Sektion maternale Erkrankungen
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, DGGG
Akademie Feto-maternale Medizin AFMM der SGGG
Schweizer Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin, SGUM
Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, FMH

10.07.2018
Rückblick Fachvortrag: «Ultraschall live»
Auf grosses Interesse stiess der Kurs «Ultraschall live» in der Privatklinik Bethanien. Der Event am Samstag, 7. Juli 2018 wartete mit einem für die Teilnehmenden äusserst attraktiven Programm auf. 

Kontakt

Gladbachstrasse 95
8044 Zürich

T +41 44 251 38 00
F +41 44 251 38 01
btutschek@klinikbethanien.ch

Download vCard