Dr. med. Adrienne Hoffmann

Fachärztin für Radiologie, Mitglied FMH


  • Mamma-Diagnostik
  • Muskuloskelettale Radiologie 

Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

Berufserfahrung

seit 2016 Ärztin am Medizinisch Radiologischen Institut, Zürich
2013–2016 Leitende Ärztin, Radiologie, Hirslanden Klinik St. Anna, Luzern 
2011–2013 Klinikärztin, Institut für Radiologie, Hirslanden Klinik St. Anna, Luzern 
2010–2011 Fachärztin Radiologie, Hirslanden Klinik Aarau
2009–2010 Fellow Radiologie, Universitätsspital Balgrist, Zürich
2007–2009 Oberärztin Radiologie, Universitätsspital Basel
2006 Stv. Oberärztin und Leitende Ärztin ad interim, Kinderkardiologie, UKKB 

Ausbildung

2007 Facharzttitel Radiologie
2002–2005 Assistenzärztin Radiologie, Universitätsspital Basel
2001 Promotion auf dem Gebiet der experimentellen Kardiologie mit dem Thema „Einfluss von Glukose, TGF und Angiotensin II auf die Apoptose von humanen Endothelzellen“, Universitätsklinik Frankfurt am Main (Prof. Dr. med. A. M. Zeiher, Prof. Dr. S. Dimmer) 
1999–2001 ÄIP, Innere Medizin, Markus Krankenhaus, Frankfurt am Main
1992–1999 Medizinstudium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main 

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Radiologie, SGR 
  • European Society of Radiology, ESR
  • European Society of Skeletal Radiology, ESSR
  • Schweizerische Gesellschaft für Senologie, SGS
  • Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und –ärzte, VSAO

28.09.2017, 18:30 - 19:30
Krebs muss nicht sterben heissen – Neues und Bewährtes über Brustkrebs
Brustkrebs macht Angst. In diesem Vortrag möchten wir aufzeigen, warum es immer Hoffnung gibt und erläutern an verständlichen Beispielen Präventionsmaßnahmen, Behandlung und die neusten Erkenntnisse.

Portrait

Fachgebiet

Radiologie

Kontakt

MRI Bethanien
Toblerstrasse 51
8044 Zürich

T +41 44 257 20 90
F +41 44 251 69 11
ahoffmann@klinikbethanien.ch

Download vCard