PD Dr. med. Norman Espinosa

Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, FMH
Spez. Rekonstruktive Fuss- und Sprunggelenkchirurgie


Berufserfahrung

2015 Gründung FussInstitut Zürich und Aufnahme Belegarzttätigkeit
2007–2015 Leiter der Fuss- und Sprunggelenkchirurgie, Uniklinik Balgrist, Zürich
2006 Auslandaufenthalt im Rahmen der Weiterbildung in Fuss- und Sprunggelenkchirurgie
2004–2005 Assistenzarzt Orthopädie, Uniklinik Balgrist, Zürich
2003 Assistenzarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Inselspital, Bern
2002 Assistenzarzt Allgemeinchirurgie, Spital Limmattal, Schlieren
2000–2001 Assistenzarzt Orthopädie, Uniklinik Balgrist, Zürich

Ausbildung

2011 Venia legendi der Universität Zürich und Ernennung zum Privatdozenten
2006 Facharzt FMH Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
2006 Fellowship in klinischer Forschung und kindlicher Fuss-und Sprunggelenkchirurgie, Harvard Medical School, Boston, MA, USA
2006 Fellowship in Fuss- und Sprunggelenkchirurgie, Mercy Medical Center, Dr Mark Myerson, Baltimore, MD, USA
1999 Staatsexamen Humanmedizin, Universität Zürich

Mitgliedschaften

AOFAS, American Orthopaedic Foot and Ankle Society: Mitglied des Forschungskommittees
EFAS, European Foot and Ankle Society: Mitglied des Forschungskommittees
IAMFAS, Ibero-American Foot and Ankle Society: Gründungsmitglied
SFAS, Swiss Foot and Ankle Society: Gewählter Präsident für die Periode 2016-2018. Mitglied des Vorstands.
SGOT, Swiss Orthopaedics: Präsident der Expertengruppe/ Mitglied der Qualitätsgruppe und der Fortbildungskommission.
iFAB, International Foot and Ankle Biomechanics
FMH, Verbindung der Schweizer Ärzte und Ärztinnen

25.11.2016
Minimal-invasive Chirurgie des Fuss-und Sprunggelenks
Das Publikum nutzte nach dem Vortrag die Gelegenheit, den Referenten individuelle Fragen zum Thema zu stellen.

17.06.2016
Publikumsveranstaltung: Fussprobleme bei Läufern
Was wenn die Füsse nicht mehr weiterlaufen wollen?