Prof. Dr. med. Thomas Hany

Radiologie und Nuklearmedizin, FMH


Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch, (Italienisch)

Berufserfahrung

seit 2011 am Medizinisch Radiologischen Institut MRI
2005–2011 Leitender Arzt Nuklearmedizin, Universitätsspital Zürich
Oberarzt Nuklearmedizini, Universitätsspital Zürich bei Prof. G. K. von Schulthess
2001–2003 Assistenzarzt Nuklearmedizin, Universitätsspital Zürich bei Prof. G. K. von Schulthess
1999–2000 Research Fellow, Dep. of Radiology/Medical Physics, University of Wisconsin, USA bei Prof. C. Mistretta, Dr. T. M. Grist
1995–1999 Assistenzarzt Radiologie, Universitätsspital Zürich, bei Prof. Dr. A. W. Fuchs, G. P. Krestin, B. Marcinek, U. G. Willi
1994–1995 Assistenzarzt Militärdienst, Fliegerärztliches Institut der Schweizerischen Armee, Dübendorf
1993 Assistenzarzt Fremdjahr Chirurgie, Kantonsspital Winterthur bei Dr. A Marty, Prof. Dr. P. Jäger, Prof. Dr. M. Decurtins

Ausbildung

2009 Titularprofessor, Universität Zürich
2006 Facharzttitel Nuklearmedizin
2003 Facharzttitel Radiologie; Habilitation und venia legendi in Nuklearmedizin, Universität Zürich
1986–1992 Studium Humanmedizin, Universität Zürich

Mitgliedschaften

Schweizerische Gesellschaft für Nuklearmedizin, SGNM
Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, FMH
Ärztegesellschaft des Kantons Zürich, AGZ
European Society of Nuclear Medicine, EANM
European Society of Radiology, ESR
Radiological Society of North America, RSNA

Kontakt

Privatklinik Bethanien
Toblerstrasse 51
8044 Zürich

T +41 44 257 20 90
F +41 44 251 69 11
thany@klinikbethanien.ch
www.mri-roentgen.ch

Download vCard