Fachspezialist/in Tarife & Leistungserfassung 80-100%

Die Privatklinik Bethanien in Zürich zählt zu den führenden privaten Kliniken der Schweiz. Sie verfügt über 104 Betten. Rund 310 Belegärztinnen und Belegärzte sowie 290 Mitarbeitende bieten Patientinnen und Patienten erstklassige medizinische Betreuung in persönlicher Atmosphäre und angenehmer Umgebung. Zu den wichtigsten medizinischen Fachgebieten gehören Allgemeine Innere Medizin, Angiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kardiologie, Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Pneumologie, Thoraxchirurgie, Urologie sowie Viszeralchirurgie. In der Familienabteilung kommen jährlich rund 500 Kinder zur Welt. Die 1912 gegründete Klinik ist Mitglied von Swiss Leading Hospitals (SLH) und nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001:2015 zertifiziert. Seit 2010 ist sie Teil von Swiss Medical Network, zu dem insgesamt 19 Kliniken gehören.

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortung für die korrekte Anwendung der ambulanten und stationären Tarife
  • Sicherstellung einer hohen Leistungserfassungsqualität
  • Unterstützung der Leitung Fakturierung und Übernahme von Spezialaufgaben
  • Verantwortung für die Bearbeitung von Rechnungsrückweisungen
  • Fachinstanz für Fragestellungen aus den Abteilungen
  • Enge Zusammenarbeit mit Belegärzten & Krankenversicherungen
  • Konzeption und Durchführung von Schulungen in Zusammenarbeit mit Patientenadministration und Codierung
  • Fachliche und organisatorische Begleitung von klinikinternen Projekten

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder medizinische Ausbildung mit höherer Zusatzausbildung (z.B. eidg. Spitalfachmann /-frau oder Krankenversicherungsfachmann/-Frau)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Spital oder einer Krankenversicherung
  • Gute Kenntnisse der schweizerischen Gesundheitsgesetze mit den wichtigsten Tarifsystemen (TARMED, SwissDRG, div. Arzthonorartarife) sowie der medizinischen Terminologie
  • Erfahrung in der Leistungserfassung von Vorteil
  • Routiniert in der Anwendung eines ERP Systems sowie der MS-Office Programme
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Offenheit
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Unser Angebot

  • Eine interessante Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und ein spannendes Umfeld
  • Ein gutes Arbeitsklima sowie sorgfältige Einführung in einem kleinen Team
  • Interne und externe Schulungen und Weiterbildungen
  • Vielseitiges Vergünstigungsangebot der Privatkliniken Lindberg sowie der Gruppe GSMN

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Folgen Sie uns

Berufsgruppe

Verwaltung

Arbeitsort

60% Privatklinik Lindberg Winterthur, 40% Privatklinik Bethanien Zürich

Eintrittsdatum

per sofort oder nach Vereinbarung

Fragen?

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Herr Benjamin Häfner, Leiterin Finanzen und Administration, Telefon +41 79 245 07 53, gerne zur Verfügung.

Bewerbung

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto elektronisch an:

Privatklinik Lindberg
Human Resources
Schickstrasse 11, 8400 Winterthur  bewerbungen@lindberg.ch

Es werden nur Bewerbungen beantwortet, die elektronisch eingehen und dem Anforderungsprofil entsprechen. Arbeitsmarkt-Agenturen werden gebeten, auf Bewerbungen zu verzichten.