Junior Controller/-in 80-100% Region Zürich / Winterthur / Schaffhausen

Die Privatklinik Bethanien in Zürich zählt zu den führenden privaten Kliniken der Schweiz. Sie verfügt über 104 Betten. Rund 310 Belegärztinnen und Belegärzte sowie 290 Mitarbeitende bieten Patientinnen und Patienten erstklassige medizinische Betreuung in persönlicher Atmosphäre und angenehmer Umgebung. Zu den wichtigsten medizinischen Fachgebieten gehören Allgemeine Innere Medizin, Angiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kardiologie, Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Pneumologie, Thoraxchirurgie, Urologie sowie Viszeralchirurgie. In der Familienabteilung kommen jährlich rund 500 Kinder zur Welt. Die 1912 gegründete Klinik ist Mitglied von Swiss Leading Hospitals (SLH) und nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001:2015 zertifiziert. Seit 2010 ist sie Teil von Swiss Medical Network, zu dem insgesamt 19 Kliniken gehören.

Ihr Aufgabenbereich

  • Unterstützung des Leiters Finanzen der Region Zürich / Winterthur / Schaffhausen
  • Mitarbeit bei der Erstellung, Analyse und Reporting der Monats- und Jahresabschlüsse für die drei Kliniken
  • Mitarbeit beim Aufbau der Kostenrechnung sowie Zertifizierung nach REKOLE® für die Privatklinik Belair
  • Unterstützung in der Umsetzung und Kontrolle des Budgetprozesses sowie Überwachung und Analyse von Budgetabweichungen
  • Unterstützung bei der Aufbereitung von externen Finanz- und Leistungsstatistiken (ITAR-K, BfS KS, u.a.)
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente und -prozesse

Ihr Anforderungsprofil

  • Kaufmännische Grundbildung mit höherer betriebswirtschaftlicher Weiterbildung (z.B. Bachelor Betriebsökonomie FH, dipl. Betriebswirtschafter HF, SIB Controller) abgeschlossen oder im berufsbegleitenden Studium (ab 2. oder 3. Studienjahr)
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil
  • Hohe IT-Affinität (MS-Office, insbesondere Excel)
  • Kenntnisse von OPALE, QLICKVIEW, SAP BPC und REKOLE® von Vorteil
  • und konzeptionelles Denkvermögen, proaktives Engagement und hohe Selbständigkeit
  • Soziale und dynamische Persönlichkeit, welche sich in einem spannenden Klinikumfeld weiterentwickeln möchte
  • Muttersprache Deutsch, gute schriftliche und mündliche Französischkenntnisse

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie eine vielseitige, verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit für drei moderne Kliniken
  • Arbeitsfeld mit viel Eigenverantwortung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielseitiges Vergünstigungsangebot der Privatkliniken Bethanien, Lindberg und Belair sowie der Gruppe Swiss Medical Network
  • Übernahme der KTG- und UVG-Abzüge zu 100% durch die Arbeitgeberin

 

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Folgen Sie uns

Berufsgruppe

Verwaltung

Arbeitsort

Winterthur (Privatklinik Lindberg), gelegentliche Reisetätigkeit nach Zürich und Schaffhausen

Eintrittsdatum

Per sofort oder nach Vereinbarung

Fragen?

Für Fragen steht Ihnen Benjamin Häfner, Leiter Finanzen und Administration, Telefon +41 79 245 07 53, gerne zur Verfügung.

Bewerbung

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) elektronisch an:

Privatklinik Lindberg
Stella De Nardo, Leiterin Human Resources
Schickstrasse 11, 8400 Winterthur bewerbungen@lindberg.ch
Es werden nur Bewerbungen beantwortet, die elektronisch eingehen und dem Anforderungsprofil entsprechen. Arbeitsmarkt-Agenturen werden gebeten, auf Bewerbungen zu verzichten.