Kann ich als Patientin oder Patient die Qualität eines Spezialisten beurteilen?

06.12.2017

Es zeigt sich, dass eine gründliche Abklärung dieser Faktoren vom Patient oder von der Patientin in einem fundierten Vertrauen zum behandelnden Arzt oder Ärztin führt. Der Vortrag hat hervorgehoben, dass es wichtig ist, sich als Patient zu informieren, bei Unklarheiten es wagt zu Fragen und natürlich frühzeitig ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Zur Person

Dr. med. Guido Tenti

Facharzt für Urologie, Mitglied FMH
speziell Operative Urologie